Konzepte

Es gibt viele Anlässe, bei denen Alkohol ganz selbstverständlich dazugehört. Das Essen aus geschäftlichem Anlass, das Bier zum Feierabend, der Spieleabend mit Freunden: Oft wird nicht mehr hinterfragt, ob dieses oder jenes Glas noch sein muss.

Alkohol hat einen festen Stellenwert in unserer Gesellschaft.

Das Konzept des Kontrollierten Trinkens richtet sich an die Menschen, die Ihren Alkoholkonsum reduzieren aber nicht ganz auf ihn verzichten möchten.
Eine Entscheidung für dieses Programm schließt einen möglichen Abstinenzwunsch keinesfalls aus. Entwickelt wurde KT 2003 von Prof. Dr. Joachim Körkel in Zusammenarbeit mit der GK Quest Akademie.

Das Programm besteht aus 10 aufeinander aufbauenden Einheiten, durch die der erfahrene KT-Trainer führt und begleitet.
Jede Sitzung hat einen thematischen Schwerpunkt, den Sie gemeinsam mit Ihrem Trainer bearbeiten. Als Grundlage dient Ihr persönliches Tagebuch, in dem Sie Ihre Trinkmenge protokollieren.

Zu den Themenschwerpunkten gehören unter anderem:

• Grundinformationen zum Thema Alkohol
• Persönliche Risikofaktoren
• Lernen „Nein“ zu sagen
• Alkoholfreie Freizeitgestaltung

Im Gespräch mit Ihrem persönlichen KT-Trainer reflektieren Sie in gezielten Schritten Ihr eigenes Verhalten im Umgang mit Alkohol und erfahren, wo Ihre persönlichen Risikofaktoren und eventuellen Hintergründe für einen vermehrten Konsum liegen. Sie legen Ihre Ziele individuell und selbstbestimmt fest.

Folgende Angebote sind möglich:

• KT als Einzelangebot
• KT als Gruppenangebot, auf Anfrage
• KISS als Einzel- oder Gruppenangebot

KISS steht für Kompetenz im selbstbestimmten Substanzkonsum und richtet sich an Konsumenten sogenannter illegaler Drogen. Das Konzept ist eng an das des KT angelehnt. Die Finanzierung erfolgt individuell.
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich gern unverbindlich zu einem Informationsgespräch.

Wir behandeln alle Informationen zu Ihrer Person selbstverständlich streng vertraulich und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam ein speziell auf Ihre Person zugeschnittenes Programm zur Konsumreduzierung. Generell sind z.B. auch Terminabsprachen außerhalb der üblichen Bürozeiten möglich!

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!